French Press Anleitung

Wie benutzt man denn eigentlich eine French Press? Die French Press ist ein sehr leicht zu bedienendes Gerät. Dennoch werden immer wieder einige wichtige Dinge nicht beachtet. Bevor wir zur eigentlichen French Press Anleitung kommen, liefern wir dir einen kurzen Faktencheck über den französischen Kaffeebereiter.

 

Faktencheck French Press 

Bei dem Kaffee aus der French Press handelt es sich um eine der einfachsten und nachhaltigsten Zubereitungsmethoden. Man bezeichnet die French Press auch als Pressstempelkanne. Die Besonderheit bei der Nutzung besteht darin, dass Anwender auf Filterpapier oder ähnliche Materialien verzichten können. Darüber hinaus bleiben sämtliche Aromen im Kaffee enthalten, sodass du in den vollen Genuss des Heißgetränks kommen kannst. Die Anschaffung einer French Press ist folglich also wirklich lohnenswert. 

Kommen wir nun zu den 11 einfachen Schritten unserer French Press Anleitung. 

French Press Anleitung

French press Anleitung 2.0

French Press Anleitung

Nun noch einmal ausführlich zum Mitschreiben. Unsere French Press Anleitung für die Kaffeezubereitung nach französischem Stil. 

Schritt 1: Das Wasser kochen 

Koche zuerst das Wasser mit einem Wasserkocher auf. Die Temperatur sollte im Idealfall 95 Grad nicht überschreiten. Moderne Wasserkocher verfügen über eine Temperaturanzeige. Lass das Wasser nach dem Kochen eine kurze Zeit lang abkühlen.

 

Schritt 2: Kaffeebohnen abwiegen 

Wie viele Kaffeebohnen benötigst du für die Zubereitung deines Kaffees? Wir empfehlen dir, dass du rund 60 Gramm Kaffee pro Liter verwendest. Nagele dich auf diesen Wert jedoch nicht fest, sondern entscheide danach, wie der Kaffee dir am besten schmeckt. 

 

Schritt 3: Die Kaffeebohnen mahlen

Kaffeepulver abwiegen

Achte darauf, bei Verwendung einer French Press einen eher groben Mahlgrad zu wählen. So garantierst du, dass nicht zu viele Aromen verloren gehen. Die French Press bedarf einer langen Ziehzeit. Dementsprechend würde feiner Kaffee leicht verbrennen. Einige Menschen haben den Aberglauben, dass der French Press Kaffee stets bitter schmeckt. Dies liegt jedoch daran, dass Kaffeepulver verwendet wird, welches für Filtermaschinen gemahlen wurde. 

 

Schritt 4: Die French Press spülen 

Falls du deinen Kaffeebereiter zum ersten Mal einsetzt, kannst du diesen Schritt überspringen. Wenn dem nicht der Fall ist, dann solltest du deinen Kaffeebereiter mit heißem Wasser ausspülen. Hierdurch sorgst du dafür, dass der Restgeschmack der vorherigen Portion verschwindet. Zudem wärmst du die French Press durch die Reinigung mit dem heißen Wasser etwas vor und gewährleistest, dass der Kaffee länger heiß bleibt.  

 

Schritt 5: Den Kaffee hinzugeben 

Füge im fünften Schritt der French Press Anleitung nun so viel Kaffee hinzu, wie du für richtig hältst. Frischer, selbstgemahlener Kaffee schmeckt erfahrungsgemäß am besten. Natürlich kannst du auch auf vorgemahlenen Kaffee zurückgreifen. 

 French Press Kaffee hinzugeben

Schritt 6: Wasser aufgießen und umrühren 

Gieße nun etwa doppelt so viel Wasser wie Kaffee ein. Wenn du beispielsweise 45 Gramm Kaffee in deine French Press gegeben hast, solltest du diese mit 90 Milliliter Wasser aufgießen. Verrühre das Gemisch im Anschluss gründlich.

 

Thiru French Press Wasser aufgießen

 

Schritt 7: Den Kaffee ziehen lassen

Die Ziehzeit ist ein wesentlicher Faktor des Aromas deines Kaffees. Lasse ihn mindestens 4 Minuten ziehen, bevor du dich der eigentlichen Funktion der French Press bedienst. 

Thiru French Press Kaffee ziehen lassen 

Schritt 8: Die Kaffeeschicht entfernen 

Nach einer Ziehzeit von 4 Minuten bildet sich auf der Oberfläche eine Wasserschicht. Um die weitere Extraktion zu unterbrechen, solltest du zwei große Löffel zur Hand nehmen und die Kaffeeschicht auf der Wasseroberfläche abschöpfen. 

 

Schritt 9: Die French Press verwenden 

Setze den Deckel der French Press auf und lasse ihn kurz warm werden. Durch die Hitze dehnt sich das Metall besser aus und hat somit einen besseren Halt auf dem Kaffeebereiter. Drücke den Stempel dann ganz vorsichtig durch die Kanne nach unten. Hierdurch entfernst du den restlichen Kaffeesatz aus dem Wasser. Warte anschließend wenige Sekunden, bis sich der Kaffee gesetzt hat. 

French Press Anleitung

 

Schritt 10: Den Kaffee genießen 

Genieße den frisch aus der French Press gewonnenen Kaffee. Achte darauf, den Kaffee möglichst zügig zu verzehren, da er schnell kalt wird. Wie du auf die richtige Weise kalten Kaffee zubereitest, erfährst du hier.  

French Press Kaffee genießen

 

Schritt 11: Die French Press reinigen 

Ein wichtiger letzter Schritt ist der French Press Anleitung die Reinigung der French Press. In einem anderen Beitrag erklären wir dir, wie dies gelingt. 

 

Bonus-Tipp 

Mit der French Press kann nicht nur heißer, aromatischer Kaffee zubereitet werden, sondern auch Cold Brew. Darüber verraten wir dir in einem anderen Beitrag mehr. 

 

French Press kaufen 

Du hast durch unsere French Press Anleitung erkannt, wie einfach die Zubereitung von Kaffee mit dem beliebten Gerät ist? Jetzt möchtest du eine French Press kaufen? Dann wirst du bei uns fündig. 

 

 

Über den Autor

Jonas Zeppenfeld

Jonas Zeppenfeld / Marketing @Thiru

Kaffeeliebhaber. Genießt das Heißgetränk vorzugsweise aus der French Press. 

                  

 

Kostenloser CO2 neutraler Versand

Der Versand ist für dich 100% kostenfrei. Mithilfe der DHL GoGreen versenden wir CO2 neutral.

30 Tage kostenlose Rückgabe - Thiru Qualitätsgarantie

Wir vertrauen auf unsere Produkte. Daher erhältst du ein Rückgaberecht von 30 Tagen.

Deutsche Markenqualität

Jedes einzelne Produkt wird von Hand geprüft. So gewährleisten wir die beste Qualität.